Anna näht...

Stoffleichen

k1600_bild1

Also, heute muss ich Euch eine kurze Geschichte erzählen. Die Geschichte handelt davon, wie ich in meinem riesigen Stoffchaos auf einmal einen schönen Elfenstoff von Staghorn und bunten Punktestoff in der Hand hielt und mir dachte: ‚Oh, da habe ich aber zwei Stoffe gut ineinander gelegt, um diese zusammen zu vernähen…’

Dann merkte ich aber recht schnell, dass ich sie schon zusammen genäht hatte.

Ihr werdet es nicht glauben, aber es war mittlerweile das dritte angefangenen Teilchen, was ich nicht zu Ende genäht habe…

Asche auf mein Haupt. Wirklich schade um die schönen Kleidungsstücke, aber ich hatte einfach keine Lust, die Bündchen anzunähen.

Ich hasse es, Bündchen anzunähen. Warum auch immer…

Da ich meiner Tochter aber unbedingt diesen schönen Pullover anziehen wollte, habe ich heute nun doch die Bündchen angenäht und morgen kann sie ihn auch schon im Kindergarten tragen.

Man sollte sich vor solchen Aufgaben nicht drücken, sondern sie direkt in Angriff nehmen – das Ergebnis ist wirklich toll!

k1600_bild2

To be continued…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *