Business

Marketing-Mix Teil 4: Die Kommunikation

Kommunikationspolitik: Wie erreichst du deine potenziellen Kunden?

Die Kommunikation kann als Bindemittel zwischen allen ‚P’s angesehen  werden, da alle Elemente im Marketing-Mix einen kommunikativen Effekt haben können. Ein hoher Angebotspreis kann eine gewisse (hohe) Qualität vermutet lassen oder anders gesagt: kommunizieren.

Die Kommunikationspolitik hat zum Ziel, den Umsatz zu steigern und die Kosten zu reduzieren. Neben diesen wirtschaftlichen Zielen gibt es noch psychografische Ziele wie die Steigerung der Bekanntheit (Unternehmens- und Markenbekanntheit) und die Verbesserung des Unternehmensimages. Weiterlesen

Marketing-Mix Teil 3: Der Vertrieb

Distributionspolitik: Welcher Vertriebsweg ist der richtige für dein Produkt?

Direktvertrieb funktioniert ohne irgendwelche Zwischenhändler, der Verkauf von Produkten wird also direkt vom Unternehmen an den Endverbraucher vollzogen – wie der Vertrieb über den eigenen Online-Shop. Weiterlesen

Verkaufen auf DaWanda, eBay und Co. – Teil 3: Etsy

Verkaufen auf Etsy

Etsy LogoEtsy – www.etsy.com

Etsy ist eine 2005 gegründete E-Commerce-Website für den Kauf und Verkauf von handgemachten Erzeugnissen. 2015 hatte Etsy über 1,5 Millionen aktive Verkäufer. Hauptwettbewerber in Deutschland sind DaWanda und Ezebee.

Auf Etsy können Sie kostenlos einen eigenen Webshop einrichten. Weiterlesen

Marketing-Mix Teil 2: Der Preis

Preispolitik: Welcher Verkaufspreis schafft Kaufreize bei deinen Kunden?

Durch eine gezielte Gestaltung des Verkaufspreises können Kaufreize bei potenziellen Konsumenten generiert werden. Doch es gibt einige Stolperfallen auf dem Weg zum besten Verkaufspreis…

Eine Preisobergrenze ist ist schnell gefunden, denn diese wird durch die Nachfrage bestimmt. Etwas schwieriger gestaltet sich die Suche nach der Preisuntergrenze. Und wie ist überhaupt der optimale Absatzpreis für dein Produkt? Weiterlesen

Verkaufen auf DaWanda, eBay und Co. – Teil 2: eBay

Verkaufen auf eBay

Ebay

eBay – www.ebay.com

eBay betreibt den weltweit größten Online-Marktplatz.

Mittlerweile ist eBay kein eigentlicher „Flohmarkt“ mehr. U. a. wird Neuware von kommerziellen Händlern angeboten, das heißt, es handelt sich auch um eine Business-to-Consumer-Plattform.

Auf eBay kannst du einen eigenen Webshop eröffnen. Die Erstellung eines Shops ist kostenpflichtig. Weiterlesen

Verkaufen auf DaWanda, eBay und Co. – Teil 1: DaWanda

Verkaufen auf DaWanda

DaWanda – www.de.dawanda.comDaWanda Logo

DaWanda ist ein Marktplatz, auf dem selbstgemachte Produkte zum Kauf angeboten werden. Dazu gehören Kleidung, Schmuck, Taschen, Spielzeug, Material und Möbel usw.

Im Jahr 2013 erzielte DaWanda einen Umsatz in Höhe von 7,7 Millionen Euro.

Auf DaWanda kannst du einen eigenen DaWanda-Shop eröffnen. Die Registrierung ist kostenlos. Weiterlesen